Mittwoch, 21.02.2018 Kekse Home - Hardware - US-Robotics Router
Koala e.V.? Satzung Chat Mailingliste Stammtisch Spielen Events HardwareNeuer Rechner?Tungsten E ReparaturUmbau wg. DefektUSB-KarteMultiMedienPCUS-Robotics RouterUmbau eines PCTyphoon TV PVR Abuse Hilfe Geschichte Glossar Impressum Volltext Suche

Nützliche Links: · Google · Wikipedia · Selfhtml · Virenscanner · c't-Netzwerkcheck · Hoaxes / Kettenbriefe · Update Packs · Google Tipps

 

Lieblinge: · Heise Online

 

Copyright © 2006-2014, KOALA e.V.

 

Made with eWeBuKi Design by Linus.
Funktioniert mit: · Firefox 0.9+ · Konqueror 3.0+ · Mozilla 1.0+ · Opera 7.0+ · Safari 1.0+ · Netscape 6.0+ Ja, auch IE 5.0+ Versionen funktionieren, aber auf Grund der Sicherheitsrisiken sollte man von diesem Browser lieber die Finger lassen. Übrigens der IE ist der einzige Browser, der extra Einstellungen fuer dieses Design benötigt!

 

W3C Validations: · Valid XMHTL 1.1 · Valid CSS π
USRobotics "SureConnect" ADSL Router Modell 9003
Durch eine Verkettung unglücklicher Umstände war ich eines Samstags gezwungen mir einen DSL-Router mit integriertem DSL-Modem zu kaufen.

Also schaute ich bei einigen Händlern vorbei und entschied mich für einen DSL-Router von USRobotics, weil die Leistungsbeschreibung auf der Verpackung sehr vielversprechend war, und ich USRobotics als Hersteller von hochwertigen und zuverlässigen Modems kannte.

Nach dem Überwinden eines Konfigurationsproblems klappte der Verbindungsaufbau mit dem DSL-Router zum Service Provider auch problemlos.

Ein kleiner Ausflug zum o.g. Konfigurationsproblem:

Es stelle sich heraus daß die VPI/VCI Werte falsch eingestellt waren. VPI (Virtual Path Identifier) und VCI (Virtual Channel Identifier) sind ATM Parameter des DSL-Modem. Bei den T-DSL Anschlüssen der Deutschen Telekom lauten diese Werte: VPI=1 VCI=32

Details findet man hier - Dokument 1TR112_U-R2-V5_2.pdf

Nach dem erfolgreichen Verbindungsaufbau funktionierten alle Dienste (z.B.: http, ftp, nntp, dns, smtp, pop3) bis auf IRC. Zuerst dachte ich, es liegt am NAT (Network Address Translation) des Routers daß IRC nicht funktioniert. Beim Versuch, Verbindungen zu verschiedenen IRC-Servern aufzubauen, ließ sich das Problem eingrenzen: Verbindungen zu TCP-Ports im Bereich 6667/6668 waren nicht möglich.

Die anschließende Google Recherche ergab, daß ich mit diesem Problem nicht alleine war, andere Besitzer dieses DSL-Routers hatten das gleiche Problem. Einen Workaround für dieses Problem fand ich nicht.

Eine e-mail an den USRobotics Support blieb unbeantwortet. (bis auf die automatische Eingangsbestätigung)

Konsequenz: ich habe den Router zum Händler zurückgebracht.

Fazit:

Selbst wenn ich mich vor dem Kauf besser informiert hätte, (was ich normalerweise mache) wäre mir dieses spezielle Problem nicht aufgefallen, die Google-Suche zu diesem Problem ist nicht sehr ergiebig.

Die Vorteile von diesen Hardware-Routern sind:


Die Nachteile sind:

Oben genannte Vor-/Nachteile sind auch von der Preisklasse des jeweiligen Routers abhängig.

Alternativ kann ein DSL-(ISDN)Router auch mit einem (alten) PC aufgebaut werden. Nachfolgend einige Links (kein Anspruch auf Vollständigkeit) zum Aufbau eines PC-Routers:
Oder man installiert und konfiguriert sich einen PC-Router mit einem richtigen OS wie z.B.:


Hier noch einige Links:

USRobotics Support Seite für den Router Modell 9003:

USRobotics SureConnect 9003

Datenblatt Modell 9003:

Datenblatt Modell 9003


Einige Router-Hersteller:

http://www.d-link.de/

http://www.smc.de/

http://www.usr.de/

http://www.netgear.de/

http://www.devolo.de/

http://www.eicon.de/

http://www.zyxel.de/

http://www.linksys.de/

http://www.draytek.de/

http://www.bintec.de/

Und für die Anspruchsvollen: :-)

http://www.cisco.de/

http://www.juniper.net/

An alle Abmahner und sonstigen Abzocker bitte lesen: Impressum( §5 TMG )